Masse für Schaumrollen

Was könnte ich machen wenn mir Eiweiß übrig bleibt......Schaumrollen 🙂 Aber nur wie?...... Dieses tolle Rezept habe ich von meiner lieben Thermomixkollegin bekommen, - Danke liebe Helga für das Rezept! #Zutaten für die Masse: 150g Kristallzucker- pulverisieren zu Staubzucker (20 Sek/ 10) 150g Kristallzucker 3 Eiklar Prise Salz optional ätherisches Öl siehe Tipp # so …

Masse für Schaumrollen weiterlesen

Werbeanzeigen

selbtgemachte Ravioli mit Maronifülle

#Nudelteig:- siehe auch im Cookidoo 400g Mehl* 4 Eier 1 EL natives Olivenöl Alles in den Mixtopf geben und 2 Minuten kneten, (Teig ist krümelig), zu einer Kugel formen und in einer Frischhaltefolie ca. 15 Minuten rasten lassen. * Pro 100g Mehl kommt 1 Ei, je nach Mengenwunsch die Pasta herstellen (ich mach immer gleich …

selbtgemachte Ravioli mit Maronifülle weiterlesen

Haselnusmus

Ich habe dieses Mus als Grundlage für das selbstgemachte Nutella benötig! Um Mus herzustellen benötigt man etwas Zeit (weil das Mus nicht heiß werden darf), bitte unbedingt die Abkühlzeiten einplanen.  #400g Haselnüsse mit Haut Nüsse auf ein Backblech geben und bei 160°C / Umluft ca. 20 Minuten rösten und dann vollständig erkalten lassen. Nüsse in …

Haselnusmus weiterlesen

selbstgemachtes Nutellla

Bin zufällig auf dieses Rezept gestoßen und musste es auch nachmachen! Ich finde diese Rezept echt super, es schmeckt wirklich fantastisch! Menge ca. für 1 Glas: 220g Haselnussmus (findet ihr auch im Cookidoo) 170g Staubzucker 30g besten Backkakao 2TL Haselnußöl oder Erdnussöl 1 TL Vanilleextrakt (- alternativ  1gtt ätherisches Vanilleöl) Prise Salz Haselnussmus zusammen mit Staubzucker, …

selbstgemachtes Nutellla weiterlesen

Bauernbrot EL

Eines meiner Lieblingsbrotrezepte! Nützliches Zubehör: Roggensauerteig, Gärkörbchen, Sprühflasche mit Wasser #Zutaten: für einen halben Kilo Brot 375g Roggenmehl 125g Weizenmehl (700) 10g Salz 150g Sauerteig selbsgemacht 10g Germ ca 375 Wasser 1/2 bis 1 EL Brotgewürz #Wasser (lauwarm) in den Thermomix geben Salz dazu und kurz vermischen. Die restlichen Zutaten in den Thermomix einwiegen und …

Bauernbrot EL weiterlesen

Laugenweckerl

Dieser Grundteig eignet sich auch  für Baguettes, Salzstangerl und Mohnweckerl. Baguetteteig: 500g Weizenmehl 20g Germ 150ml Wasser 150ml Milch 10g Salz 1EL Öl #Alles in den Thermomix oder eine andere Küchenmaschine geben und kneten bis ein homogener Teig entsteht. #Germteig gut gehen lassen, Teig in gleich große Stücke Teilen und Schleifen, wieder kurz entspannen lassen. …

Laugenweckerl weiterlesen

Polenta- Nusslaibchen

Beim Durcnhblättern der Gusto Zeitschrift bin ich auf diese Laibchen aufmerksam geworden und musste diese natürlich gleich ausprobieren! Die Menge ist wirklich sehr viel (6 Personen),- falls du zu 2 bist unbedingt  reduzieren 🙂 1 Liter Gemüsesuppe 80g Butter 600g Polenta 200g Walnusse (Stufe 8 zerkleinern im TM) 80g Parmesan (Stufe 10 reiben im TM) …

Polenta- Nusslaibchen weiterlesen

Herstellung Mazerat/ Ölauszug

#Mazerat/ Ölauszug: Blüten nach eigener Wahl (10g getrocknet oder 20g frisch)  helles Gefäß zb. Marmeladeglas Sonnenblumenöl, Mandelöl, Olivenöl, Rapsöl,... Das Pflanzenmaterial in ein helles Glasgefäß geben und mit dem Öl auffüllen, auf das Fensterbrett stellen und 2 bis Wochen ausziehen lassen (Johanniskrautöl 6 Wochen), mehrmals täglich schütteln, Pflanzenteile müssen immer mit Öl bedeckt sein! Abfiltrieren …

Herstellung Mazerat/ Ölauszug weiterlesen

KürbisLinsenSauce

#Zubereitung Sauce 2 Stück Zwiebel halbiert 4 Knoblauchzehen 40g Olivenöl 500g Kürbisfleisch in groben Stücken 1 Dose gehackte Tomaten 200g rote Linsen 300g Wasser 2EL Majoran, gerebbelt 2TL Salz 1/2 TL Pfeffer 1/2 TL Honig oder Zucker #Zwiebel und Knoblauchzehen in den Mixtopf geben und 5Sek/5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben, Olivenöl dazugeben …

KürbisLinsenSauce weiterlesen