Schwarzbeermarmelade mit Pektin

Einkochen mit Apfelpektin und ohne Zitronensäure? Diese Methode habe ich aufprobieren müssen und bin begeistert. Einfach- schnell und echt gut!

Hier mein Rezept mit 500g Früchte (in den Zauberkessel passen 1kg Obst)

  • 500g Schwarzbeeren
  • 250 Zucker nach Wahl
  • 10g Apfelpektin 100%
  • 1 TL Fruchtsäuremix von Feeling oder 1 Saft von 1ner Zitrone

Schwarzbeeren in den Mixtopf geben und ca. 8 Minuten bei 120°C/ 1 aufkochen lassen, Zucker mit Apfelpektin vermischen und langsam hinzufügen sowie die restlichen Zutaten beimengen. Weitere 12 Minuten kochen lassen. In saubere Gläser füllen- verschließen, kühl und trocken lagern.

Viel Freude beim Selbermachen wünscht euch Sandra

Tipp zum Einkochen: Spritzschutz eignet sich der Varomadeckel oder der Gareinsatz, beides ist möglich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s