Kürbissuppe mit Kokosmilch

Die Tage werden kürzer, die Nächte länger, die Abende kühler….Es kommt der Herbst!

  • 80g Zwiebeln halbiert
  • 2 Knoblauchzehen
  • 20g Kokosöl
  • 500g Hokkaidokürbis (oder was ihr habt)
  • 2TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe
  • 500g Wasser
  • 200g Kokosmilch
  • Salz, Pfeffer

Zwiebel, Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 Sek./6 Zerkleinern mit dem Spatel nach unten schieben, Kokosöl zubeben und 3 Min/ 120°C/1 dünsten.

Kürbisfleisch hinzufügen, 5 Sek/5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben, Gewürzpaste hinzufügen sowie Wasser und 20 min /100°C/ 1 garen.

Zum Schluss Kokosmilch hinzugeben und 30 sek/ 9 püriren.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Mahlzeit!

P.S : Quelle; Cookidoo: Kürbissuppe mit Korianderpesto

Gutes Gelingen wünscht dir Sandra!

 

Kürbissuppe

Kürbissuppe

  • 1000g Kürbis in Stücken
  • 600g Wasser
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Curry
  • 200g Sahne/ Schlagobers
  • 1 EL Gemüsepasta
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Muskat
  • 75g Orangensaft oder Apfelkarottensaft
  • Kürbiskerne und Kürbiskernöl für die Garnitur

Kürbis waschen, teilen aushöhlen und in Stücke schneiden und in den Mixtopf geben, Wasser dazu und 15 Min. Linkslauf/ Varoma 1 kochen.

30. Sek. Stufe 8 pürieren, Butter, Curry, Sahne, Gemüsepasta, Salz, Pfeffer, Muskat
und Orangensaft (oder Apfelkarottensaft) dazu und 30Sek. /6 cremig rühren!

Mit Kürbiskerne und Kernöl garnieren- Fertig!

Gutes Gelingen wünscht euch Sandra Kreidl

hhhh