Haselnusmus

Ich habe dieses Mus als Grundlage für das selbstgemachte Nutella benötig!
Um Mus herzustellen benötigt man etwas Zeit (weil das Mus nicht heiß werden darf), bitte unbedingt die Abkühlzeiten einplanen. 

#400g Haselnüsse mit Haut

Nüsse auf ein Backblech geben und bei 160°C / Umluft ca. 20 Minuten rösten und dann vollständig erkalten lassen.

Nüsse in den Mixtopf geben und 15 Sek/ 10 mahlen, dann ca. 5 Min/ 4 rühren.

Sobald der TM eine Temperatur von 37°C erreicht hat, eine Pause einlegen und abkühlen lassen. (darf nicht heiß werden)

Den Rührvorgang bei Stufe 3,5 solange wiederhohlen, bis ihr mit der Cremigkeit des Mus zufrieden seid. (2 bis 3 Durchgänge).

Dieses Mus schmeckt wunderbar als Brotaufstrich!

Danke Food with Love für dieses tolle Rezept!!!!

Quelle:
https://www.foodwithlove.de/homemade-nutella.html

 

versuch2

Viel Freude beim Selbermachen wünscht dir Sandra
Thermomixrepräsentantin Steiermark
0664 88 41 69 37

Ich gebe keine Geling-Garantie auf die von mir reingestellten Rezepte! Jede Bewertung ist individuell zu betrachten (Geschmäcker sind ja verschieden!)

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s