Kokosbusserl mit Orangenöl

  • 3 Eiweiß
  • 150g Staubzucker
  • 200g Kokosflocken
  • 5 Tropfen ätherisches Orangenöl bio

Schmetterling einsetzen, Eiweiß in den Mixtopf geben und bei Stufe 4 steif schlagen, Staubzucker langsam einrieseln lassen, 5 Tropfen Oragenöl hinzufügen,

Kokosfocken bei Stufe 2 hinzufügen ( oder unterheben) .
Kleine Busserl auf ein Blech formen (zB. mit einen kleinen Löffel) und 1 Stunde kalt stellen. Bei 150°C ca. 10 Minuten backen, bis die Spitzen eine leichte Farbe bekommt.

Ich gebe keine Geling-Garantie auf die von mir reingestellten Rezepte! Jede Bewertung ist individuell zu betrachten (Geschmäcker sind ja verschieden!)

versuch2

Viel Freude beim Selbermachen wünscht dir Sandra

Quelle: http://www.aromakueche.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s