Herstellung Mazerat/ Ölauszug

#Mazerat/ Ölauszug:

  • Blüten nach eigener Wahl (10g getrocknet oder 20g frisch)
  •  helles Gefäß zb. Marmeladeglas
  • Sonnenblumenöl, Mandelöl, Olivenöl, Rapsöl,…

Das Pflanzenmaterial in ein helles Glasgefäß geben und mit dem Öl auffüllen, auf das Fensterbrett stellen und 2 bis Wochen ausziehen lassen (Johanniskrautöl 6 Wochen), mehrmals täglich schütteln, Pflanzenteile müssen immer mit Öl bedeckt sein!
Abfiltrieren und in dunkle Flaschen füllen, kühl aufbewahren –  1 Jahr haltbar.

Wichtig: alles muss sauber sein- Gläser unbedingt gut reinigen, Pflanzenteile die zu Schleimbildung neigen unbedingt antrocknen lassen,- da es zu Schimmelbildung kommen kann. Beschriften nicht vergessen!

löwenzahnsirup (10)

Wenns mal schneller gehen muss:

Das zerkleinerte Kraut in einem Topf geben mit Öl bedecken (1 Teil Pflanze 10 Teile Öl) bei niedrieger Hitze (40°C) erwärmen und bei gleichbleibender Temperatur etwa 6 Stunden lang unter stetem Rühren ausziehen- Abfiltern , abkühlen lassen in dunkle Flaschen füllen und beschriften nicht vergessen.

20171020_110244

 

Weiterlesen „Herstellung Mazerat/ Ölauszug“

Lavendelöl

Das Lavendelöl ist eines meiner Öle dass in meiner Hausapotheke nicht fehlen darf.
Es ist eines meiner Lieblingsöle!

Kurze Pflanzenkunde:flower-1026099_1920

Lavendel fein, Lavandula angustifolia

Es gibt auch noch Unterarten wie Lavandin und der Speick Lavendel .

  • Ordnung: Lippenblütlerartige ( Lamiales)
  • Familie: Lippenblütler (lamiaceae)
  • Unterordnung: Nepetoideae
  • Gattung: Lavendel ( Lavandula)
  • Art: Echter Lavendel

Lavendel besitzt einen wunderbaren Duft und besonders kleine Kinder mögen ihn sehr. Lavendel ist das Allroundöl und sollte in jeder Hausapotheke vorhanden sein.

Er ist so mild, so dass man es unbedenklich auch bei Babys verwenden kann.

Weiterlesen „Lavendelöl“