Erkältungsbadeherzen

Zubereitung im Zauberkessel

Kakaobutter und Öl in den Mixtopf geben und 5 min/60°/1 schmelzen, abkühlen lassen (es muss die Kakaobutter aufgelöst sein) auf 37°C, dann ätherisches Öl hinzufügen sowie Farbe zum Einfärben. 40 Sek/3-4 verrühren. In Silikonformen füllen und in den Kühlschrank stellen bis sie fest sind!

 

In Summe kommen 10 gtt ätherisches Öl hinzu, ihr könnt natürlich selber wählen, welchles Öl ihr in eure Badepralinen gebt, wichtig ist:

Biologisch, Hochwertig, nicht alle Öle sind für Kinder geeignet, weniger ist Mehr!!!!

Gut zu Wissen: wenn ihr die Badepralinen einfärbt, färbt sich auch die Badewanne 🙂

gtt: ist die Tropfenanzahl 1 gtt= 1 Tropfen

 

23275772_1925759200782656_4187348253831514769_o

Die von mir zur Verfügung gestellten Informationen werden mit besten Gewissen und großer Sorgfalt zusammengeschrieben. Die Hausmittel und Rezepturen ersetzen aber keinen Besuch beim Arzt. Anwendungen mit ätherischen Ölen setzt ein Basiswissen voraus. Bei unklaren oder heftigen Gesundheitsbeschwerden gehe bitte unmittelbar zum Arzt. Bei Schwangeren und Kindern immer vorher eine Anwendung oder Einnahme mit dem Arzt abklären. Wenn du meine Rezepte nachmachst, dann machst du das auf eigene Gefahr.

Dieser Blog ist ein kostenloses Service von mir und wird mit Liebe geschrieben! (inklusive Rechtschreibfehler 😉 )

Infos zum Thermomix: sandrabrucker.stmk@sandrabrucker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s