Burgerbrötchen

Gehzeiten beachten!

  • 150g Wasser
  • 80g Milch
  • 20g Zucker (oder weniger)
  • 5g frische Germ
  • 485g Weizenmehl glatt (geht auch universal)
  • 1 1/2 TL Salz
  • 80g Butter weich in Stücke
  • 2 Eier
  • Sesam

Wasser, Milch, Zucker und die Germ in den Mixtopf geben, 10 Sek/3 vermischen und 15 Minuten ruhen lassen.

Mehl, Salz, Butter, 1 Ei hinzufügen und 10 min/ Kneten.- Eine Schüssel (Germschüssel) etwas einfetten, und den Teig hinzufügen  und zugedeckt 1 Stunde gehen lassen.

Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und ohne viel zu kneten zu einer Rolle formen und 10 gleich große Stücke teilen und  zu glatten Kugeln schleifen.

Teigkugeln nochmals 1 Stunde zugedeckt gehen lassen (Optional feuchtes Geschirrtuch).

Anschließend das Ei mit 2 EL Wasser vermischen und die Brötchen damit einstreichen und mit Sesam bestreuen.

Backofen auf 200°C Heißtluft vorheizen und ca. 20 Min backen!

 

Die Burger könnt ihr nach Wunsch befüllen!

Mein Vorschlag: Rotkraut, Bullet Bork, Salat, Zwiebel, Gurken, Parmesankäse…..

Gutes Gelingen wünscht euch Sandra Brucker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s